Rechtliches

Veranstaltungen

Dr. Rudolf Thienel

Mitglied

... retour!  


Kontaktbild

 

Geboren 1960 in Wien.
1982 Promotion zum Doktor der Rechtswissenschaften an der Universität Wien.
1988 Dienstzuteilung zum Bundeskanzleramt-Verfassungsdienst.
1989 Habilitation aus österreichischem Verfassungsrecht und österreichischem Verwaltungsrecht.
1989 Ernennung zum Assistenzprofessor am Institut für Staats- und Verwaltungsrecht der Universität Wien.
1993 Ernennung zum Universitätsprofessor am Institut für Staats- und Verwaltungsrecht der Universität Wien.
2003 - 2007 Mitglied des Senats der Universität Wien.
2004 - 2005 Mitglied des Österreich-Konvents.
2005 - 2007 Vorstand des Instituts für Staats- und Verwaltungsrecht.
2007 Ernennung zum Vizepräsidenten des Verwaltungsgerichtshofes.